Fotoworkshop: Exkursion zu den Wildgänsen am Niederrhein - Naturfotografie

Kursnummer:
212-46011
Kursstatus:
Kurs voll - Anmeldung auf Warteliste möglich
Beschreibung:

Born to be wild - Nomaden der Lüfte
Jedes Jahr finden sich rund 150.000 Blässgänse und 10.000 bis 20.000 Saatgänse aus Sibirien in dem Gebiet zwischen Wesel und dem niederländischen Nimwegen zur Überwinterung am Niederrhein ein. Der Fotoworkshop wird mit vielen praktischen Tipps und Tricks zum Thema Natur-Fotografie durchgeführt. Fragen zur Fotografie werden nach Teilnehmerwünschen besprochen. Der Fotodesigner Uwe Schmid führt Sie auf dieser Tour zu seinen persönlichen Lieblingsplätzen, in die Landschaftsräume der Rheinniederung, in die Naturschutzgebiete, wo es natürlich auch viele landschaftliche Höhepunkte zu sehen gibt. Am richtigen Ort mit professioneller Unterstützung das Naturschauspiel Wildgänse zu erleben und zu fotografieren wird hier möglich.
Karte: https://goo.gl/maps/t6NkVnnnhZz

Ankündigung:
Spiegelreflexkamera - digital oder analog, stabiles Stativ, Einbein- oder Dreibeinstativ, stabile Fototasche oder Fotorucksack, Regenschutz, Teleobjektiv ab 200mm Brennweite, unauffällige Kleidung, Wildgänse äugen hervorragend * Angaben d. Brennweiten KB- / Vollformat äquivalente Brennweite ]
Für Landschaftsaufnahmen die sich während dieser Exkursion anbieten auch
Weitwinkel- und Normalobjektive sowie mittlere Teleobjektive 80mm - 135mm.
Termin:
So. 13.02.2022
Dauer:
1x
Uhrzeit:
08:00 - 14:00 Uhr
Dozent(en):
Kursort(e):
  • Xanten, Parkplatz am NaturForum, Eyländer Weg - 46509 Xanten
    Eyländer Weg
    46509 Xanten
Kosten:
38,00 € ermäßigbar