Ehrenamt 2.0 - Kollaboratives Arbeiten (online/ hybrid)

Kursnummer:
212-10034
Kursstatus:
Kurs frei - Anmeldung möglich
Beschreibung:

Von World Café bis Padlet: Analoge Methoden und digitale Instrumente, die eine entspannte wie effiziente Zusammenarbeit ermöglichen, stehen im Mittelpunkt dieses Moduls. Sie lernen, wie Vereinsmitglieder zeitversetzt gemeinsam an Projekten arbeiten können. Und wie Abstimmungsprozesse transparent und fair gelingen. Im fliegenden Wechsel werden so Ideen ausgetauscht, Prozesse überarbeitet und das Teamgefüge vitalisiert. Daraus resultiert mehr Freude am Ehrenamt, weniger Stress und mehr Transparenz.
Neben praxisorientierten Regelrahmen erlernen Sie mindestens...
- ein digitales Kreativinstrument
- ein digitales Abstimmungstool
- ein analoges Abstimmungsprinzip
- eine Gruppen-Kreativmethode, die es ermöglicht in Teams gemeinsamen Ideen zu schmieden und Prozesse zu entwickeln.
Besonders interessant für alle, die gern im Team arbeiten.

Tool-Nennung für Expert:innen:
- ein digitales Kreativinstrument wie Padlet
- analoge Abstimmungsmethoden wie das Konsensieren und ein digitales Abstimmungstool wie das Mentimeter
- Gruppen-Kreativmethoden wie das World-Café

Weiteres unter https://www.ehrenamt-zweinull.com/
Wir bitten um frühzeitige Anmeldung. Weitere Informationen unter 02131 963944.
Die Auftakt- und Abschlussveranstaltung finden hybrid statt.
Hier geht es zum Workshop: https://us02web.zoom.us/j/89236644202
Meeting-ID: 89236644202

Ankündigung:
Die Staatskanzlei des Landes NRW initiiert und fördert ein intensives Fortbildungsangebot für das Ehrenamt. Die VHS Kaarst Korschenbroich in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Digital Chamäleons aus Köln hat den Zuschlag erhalten, dieses Projekt mit einem Fördervolumen von knapp 60.000 Euro in den kommenden Monaten in den Städten Kaarst und Korschenbroich umzusetzen. In vielfältigen Veranstaltungen, Workshops und Seminaren werden die Grundlagen moderner Vereinsführung vermittelt. Wie können auch digitale Treffen Spaß machen? Auf welchem Weg lassen sich neue Mitglieder gewinnen? Mit welchen Tipps & Tricks lässt sich das Potenzial aktiver Mitglieder voll ausschöpfen? Diese und viele weitere Themen werden in maßgeschneiderten Seminaren für die Vereinsvorstände und Ehrenamtler ausgearbeitet. Die Teilnahme ist kostenlos.
Zeitraum:
Di. 09.11.2021 - Di. 14.12.2021
Dauer:
5x
Uhrzeit:
18:00 - 20:00 Uhr
Dozent(en):
Kurstermine:
Kursort(e):
Kosten:
gebührenfrei