Ehrenamt 2.0 - Online-Volunteering (Präsenz)

Kursnummer:
212-10041
Kursstatus:
Kurs frei - Anmeldung möglich
Beschreibung:

Engagement kann auch rein virtuell organisiert und realisiert werden. Hier werden Sie so richtig lockdownfest. Sie lernen, wie virtuelle Kommunikation präsenzähnlich gestaltet werden kann und wie Absprachen auch ohne Präsenztreffen jederzeit spielerisch von Zuhause gelingen. Das Modul "Online-Volunteering" ist für digifine (digitalaffine) Teilnehmer:innen, die schnell neue Digitalinstrumente erlernen. Hier werden die wesentlichen Inhalte aus dem virtuellen Vereinsmanagement, dem kollaborativen Arbeiten sowie der Digital-Moderation zusammengefasst. Kürzere Einführungen, mehr Präsentation von Digitalmöglichkeiten.
Auch für körperlich Beeinträchtigte ein spannendes Modul, dass ihnen Teilhabe aus den heimischen Vierwänden ermöglicht.
Sie erlernen mindestens:
- eine Arbeits-/ Organisationsplattform
- ein digitales Protokollsystem
- die Grundsätze gelungener Digital-Moderation
- ein kollaboratives Digital-Tool

Besonders interessant, für digitalfitte Teilnehmer:innen, da es hier weniger Hilfestellungen gibt.
Weiteres auch unter https://www.ehrenamt-zweinull.com/
Wir bitten um frühzeitige Anmeldung. Weitere Informationen unter 02131 963944.

Ankündigung:
Die Staatskanzlei des Landes NRW initiiert und fördert ein intensives Fortbildungsangebot für das Ehrenamt. Die VHS Kaarst Korschenbroich in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Digital Chamäleons aus Köln hat den Zuschlag erhalten, dieses Projekt mit einem Fördervolumen von knapp 60.000 Euro in den kommenden Monaten in den Städten Kaarst und Korschenbroich umzusetzen. In vielfältigen Veranstaltungen, Workshops und Seminaren werden die Grundlagen moderner Vereinsführung vermittelt. Wie können auch digitale Treffen Spaß machen? Auf welchem Weg lassen sich neue Mitglieder gewinnen? Mit welchen Tipps & Tricks lässt sich das Potenzial aktiver Mitglieder voll ausschöpfen? Diese und viele weitere Themen werden in maßgeschneiderten Seminaren für die Vereinsvorstände und Ehrenamtler ausgearbeitet. Die Teilnahme ist kostenlos.
Zeitraum:
Fr. 19.11.2021 - Fr. 18.02.2022
Dauer:
3x
Uhrzeit:
18:00 - 20:00 Uhr
Dozent(en):
Kurstermine:
Kursort(e):
Kosten:
gebührenfrei