Zuhause leben im Alter und digitale Möglichkeiten

Kursnummer:
211-24402
Kursstatus:
Kurs frei - Anmeldung möglich
Beschreibung:

Viele Menschen haben den Wunsch, möglichst lange selbstbestimmt zu Hause wohnen zu können. Die Digitalisierung kann entscheidend dazu beitragen, dies möglich zu machen. Allerdings sind die Weichen möglichst früh zu stellen. Die notwendigen Vorrichtungen lassen sich am leichtesten in ein Objekt einbauen, das gerade neu gebaut wird. Aber auch später ist das dank neuer Technologien noch möglich - dann nur mit mehr Aufwand. Welche Systeme es gibt, was es kostet, wie es gefördert wird und wann man was tun sollte, ist das Thema der heutigen Veranstaltung.

Ankündigung:
Digitsalisierung für alle? Digitalisierung für Alle!
Wir waren oftmals überrascht in den letzten Monaten, was trotz erheblicher Einschränkungen doch so alles geht - wenn man es nur tut: Bargeldlos bezahlen, Online Termine buchen, sich Speisen und Lebensmittel liefern lassen usw.
Viele sind in dieser Zeit einfach hineingeworfen worden in eine digitale Welt, die sie bisher eher ängstlich oder gar abweisend wahrgenommen hatten. Ist das nicht auch wie ins Wasser geworfen werden, um schwimmen zu lernen?
Die VHS bietet einen anderen Weg: Die begleitende Information durch einen sachverständigen Dozenten und die Annäherung an das jeweilige Thema in einem Kreis gleichgesinnter Menschen - als Brücke über den digitalen Graben.

In den einzelnen Veranstaltungen wird jeweils ein Thema aufgegriffen, das vorgestellt und anschließend mit den Teilnehmern zusammen auf Sinn und persönlichen Nutzen hin geprüft wird. Lassen Sie sich inspirieren und informieren. Bilden Sie sich selbst eine Meinung, bevor Verschwörungstheoretiker das für uns tun!

Rüdiger Fröls hat über 15 Jahre in der Telekommunikation gearbeitet und ist aktuell Vortragsredner und Seminarleiter zu verschiedensten Digitalisierungsthemen. Er wird beauftragt von Kommunen und Verbänden.
Termin:
Mo. 07.06.2021
Dauer:
1x
Uhrzeit:
18:00 - 20:30 Uhr
Dozent(en):
Kursort(e):
Kosten:
15,00 € nicht ermäßigbar