Kaarster Kulturfreitag: Vortrag "Jan Vermeer"

Die VHS Kaarst-Korschenbroich veranstaltet am kommenden Freitag, 18. September, 19:00 Uhr, im VHS-Haus in Kaarst einen Kulturfreitag zu einem der größten niederländischen Maler aus der sog. Goldenen Zeit. In diesem Vortrag von Peter Kösters wird die Entwicklung Vermeers von den Anlehnungen an den Stil Rembrandts bis zu seinen Meisterwerken aus den 1670er Jahren verfolgt. Dabei zeigt sich, dass er nicht nur junge Mädchen oder Frauen malen konnte, sondern ein hervorragender Beobachter von Gefühlen und Stimmungen war. Keine Anmeldung erforderlich. Nur Abendkasse!