Kaarster Kulturfreitag: Vortrag "Der Frühling ist ein Maler..."

Die VHS Kaarst-Korschenbroich bietet am kommenden Freitag, 18. März, 19:00 Uhr, im VHS-Haus in Kaarst einen Kulturfreitag zum Thema des Frühlings an. Frühling ist Sehnsucht nach Wärme und bunten Farben, er ist die Zeit der Blumen, die Zeit, in der Felder bestellt und Gärten vorbereitet werden, und er ist die Zeit der Jugend und der Liebe. Arcimboldo malte den Frühling als Bildnis aus vielen Blüten, Breughel schuf verschwenderische frühlingshafte Blumenbilder und Ludwig Richter ließ seinen Brautzug im Frühling aus dem Wald treten. Der Vortrag von Dr. Gisela Luther-Zimmer stellt verschiedene Aspekte der künstlerischen Beschäftigung mit dieser wunderbaren Jahreszeit vor. Keine Anmeldung erforderlich. Nur Abendkasse! 3G.